Die Besten Pokerseiten & Pokerräume

Poker ist ein Spiel, das in Details gewonnen wird. Diese Details starten lange bevor es heißt: Ante up! Eine gute Seite stützt dein Spiel mit Boni, einer sinnvollen Turnier und Table Struktur, sowie einer guten und sicheren Software.

Wir haben die vier besten Pokerräume für dein Spiel getestet, damit du den richtigen Start hinlegen kannst.

Room Rating Bonus Jetzt Spielen
1. William Hill William Hill €1400 Spielen
2. Titan Poker Titan Poker $100 Spielen
3. 888Poker 888Poker $88 Spielen

Pokerraum #1: Titan Poker

Dieser Ableger des Titan Casinos ist ein der Geheimtipps unter Spielern. TitanPoker hostet in den besten Zeiten für 4.000 bis 5.000 Spieler. Durch die relativ niedrigen Limits ( von $0,02 bis $60 im Fixed Limit; von $0,02 bis $20 No-Limit und Pot-Limit) ist der Raum ganz hervorragend  für Spieler mit kleinerem Budget geeignet.

Es gibt eine große Anzahl Bonus Features, darunter zum Beispiel ein Jackpot Spiel um 100.000 Dollar. Im Titan werden die üblichen Turniere angeboten: Single Table, Multi Table, Freerolls und Satellites für alle großen Events.

Pokerraum #2: 888Poker

Früher unter dem Namen Pacific Poker bekannt ist der Pokerableger des vielleicht erfolgreichsten Online Casinos – dem 888 Casino – ein guter Einsteiger Raum. Wurde er früher von vielen Spielern gemieden, da er keine Multi Table Option bot, ist er inzwischen gut frequentiert – und bietet so allen Beginnern eine faire Chance auf einen Einstieg in das Spiel Welt praktisch ohne die Grinder und Haie. Die Boni sind ordentlich und das Treueprogramm dem Level der Spieler gut angepasst.

Pokerraum #3: Pokerstars

Pokerstars ist der mit Abstand größte Pokerraum im Netz. Vor allem Spieler, die mehr als nur die üblichen No Limit Holdem Tische erwarten. Hier gibt es einfach alles: Razz, Seven Card Stud, HORSE, Omaha, 2-7 Triple Draw, das klassische Five Card Draw und vieles mehr. Auch in Sachen Turnieren hat diese Seite die Nase ganz klar vorn. Ob Multi Table, Sit and Go, oder die attraktivsten Satellites für die größten Turniere – hier findest du immer Action. Das wissen auch die Profis. Das Spielniveau ist hier deutlich tougher, als auf den oben beschriebenen Poker Seiten.

Pokerraum #4: Full Tilt Poker

Der Name Full Tilt braucht keine Einführung. Keine Seite hat so viele Profis unter seinem Banner, wie dieser. Namen wie Phil Ivey, Chris Ferguson und Tom Dwan schmücken die Flagge von Full Tilt.

Was den Traffic angeht gibt es keine größere Seite als Full Tilt. Das Spielniveau ist sehr hoch und selbst erfahrene Spieler scheitern nicht selten an der tighten Spielweise der hohen Limits. Full Tilt hat eine eigene Spielerakademie und jede Menge Promotions, die so lukrativ sein können, wie kaum eine andere Seite es ist.